Die Lehre

Gerade im geisteswissenschaftlichen Bereich sind Lehrangebote rund um Gründungsvorhaben bisher zu selten zu finden. Das ändern wir!


Im Rahmen des enableUS-Projekts kannst Du spezielle Angebote und Kurse rund um das Thema Gründung wahrnehmen – ob Du noch studierst oder schon an der Uni arbeitest, ist dabei egal. Die Lehre besteht nicht nur aus Vorlesungen zum Thema Gründung: In den fakultätsübergreifenden Kursangeboten kannst Du simulierte erste Start-Up-Erfahrungen machen oder auch Gründungsinteressierte anderer Fachrichtungen kennenlernen, um Dein Gründungsteam zu ergänzen.
Den Weg vom ersten Interesse an einer Gründung über Deine Idee bis hin zur tatsächlichen Gründung musst Du nicht allein gehen: Mit einem Start-up Coach, anderen jungen Gründer:innen sowie auch Gründungs-Profis kannst Du auf vielfältige Unterstützung zurückgreifen. Neben Vorträgen aus der Praxis erhältst Du in den Veranstaltungen Grundlagen und Basistools, die Du zu Deiner Gründung benötigst, zum Beispiel eine Anleitung zur Erstellung eines Businessplans oder Tipps zur Präsentation Deiner Idee vor Investoren.

Egal, was Dein Anliegen ist – wir sind Deine Ansprechpartner für alle Fragen rund um Deine Gründung, individuelles Coaching, die Teilnahme am Sprint-/Fast Track-Programm, Inkubator- und/oder Akzeleratorprogramm und nicht zuletzt natürlich die Möglichkeiten einer finanziellen Förderung.
Wir setzen uns dafür ein, dass die von uns angebotenen Kurse auch in Deinem Studiengang angerechnet werden.

Angebotsbeschreibung

  • Angebote und Kurse rund um das Thema Gründen
  • Persönliche Beratung von der ersten Idee bis hin zur Gründung
  • Fakultätsübergreifende Lehrveranstaltungen
  • Gründungssimulationen

 

Jetzt Kontakt aufnehmen
+49 0271 740 2916

Newsletter

Automatisch über alle Veranstaltungen und Neuerungen rund um das Thema Existenzgründung informiert werden? Kein Problem! Mit unserem Newsletter bleibst Du up to date.

Kontakt für Gründer:innen
Social Media Kanäle